Neue Dachziegel von Dachdecker oder Profireinigung vom Fachmann?

Hier streiten sich die Geister. Wenn ein Auto schmutzig ist, fährt man es in die Autowaschanlage.

Eine Lackierung oder Neukauf wird dann auch nicht zelebriert - weil der Lack ein Kratzer hat.

Ebenso wenig lässt man es verschmutzen bis man den Farbton nicht mehr erkennt.

Und so verhält es sich mit den Dachziegeln. Moderne Technik macht dies heutzutage möglich.

Seit fast 20 Jahren betreiben wir die Dachziegelreinigung um Schmutz und Moos zu entfernen.

Dabei hat man viel Erfahrung gesammelt und kennt sich aus mit den verschiedenen Dächern und Dachziegeln.

Es sieht ja immer ganz einfach aus wenn man mal schnell die Dachziegel mit dem Hochdruckreiniger ab reinigt.

Aber wie lange hält dass dann? Kommt man wirklich überall ran? Ist das Risiko für den Privatmann nötig?

Der Fachbetrieb hat da eben Erfahrung und weiß dass die Arbeit gefährlich ist und ohne zusätzliche Maßnahmen, die Mühe umsonst.

Auch die Vielfalt der Angebote ist enorm, Haustürgeschäfte mit scheinbar verlockenden Konditionen. Da soll man sich schnell entscheiden!

Einige Verfahren die durchgeführt werden, können nur 1x angewendet werden, danach muss der Ziegel gewechselt werden.

Wer haftet dann für evtl. Schäden? Ist die Firma wirklich existent? Kommt Sie bei Beanstandungen auch wieder vorbei?

Ein Grund für einen Fachbetrieb aus der Region, ist: dass wir hier vor Ort sitzen und jederzeit ansprechbar für Sie sind.

Als Profi- und Fachbetrieb setzen wir hier auf Transparenz, jeder Interessent bekommt von uns eine persönliche Beratung.

Auch die Angst vor Schäden ist nicht berechtigt. Wer ein Dach vom Fachmann hat, braucht vor Wasserschäden keine Angst haben.

Die etwaige Lebensdauer z.B. von einem Betondachziegel liegt bei ca. 30 Jahren. Mit etwas Pflege können auch 50 Jahre daraus werden.

Wenn Sie Interesse an einer Dachreinigung haben , kontaktieren Sie uns bitte wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Kontaktmail